We Were Promised Jetpacks LIVE 2021

14.02.2022
Saarbrücken, Kleiner Klub
Einlass 19:00 | Beginn 20:00
VVK: 20,00€ zzgl. Geb.

Die schottischen Indierock-Lieblinge We Were Promised Jetpacks melden sich mit der brandneuen Single „If It Happens“ zurück, die ab Donnerstag, dem 22.04. auf allen Streaming-Plattformen verfügbar ist. Der neue Track zeigt eine neue klangliche Facette der Band, ist gleichzeitig pompös und zurückhaltend. Im Text betrachtet Sänger Adam Thompson das „bigger picture“ – Seine neue Einstellung zum Leben: Wenn es passiert, passiert es. „Dieser Song drückt vieles aus, was ich mir in den letzten Jahren immer und immer wieder selbst gesagt habe. Ich wollte eine neue Einstellung zum Leben finden, positiver Denken und nicht immer nur daran, was ich nicht habe. „If It Happens“ sagt dir, das Glück zuzulassen, und andere dazu zu ermutigen, es ebenso zu tun. Mehr c’est la vie!“, erzählt Thompson zur neuen Single. Seit ihrer letzten Veröffentlichung – das Album „The More I Sleep The Less I Dream“ von 2018 – hat die Band sich im Guten von Gitarrist Michael Palmer getrennt und ist seither als Trio unterwegs. Anfang 2020 tourten sie so noch sehr erfolgreich durch die USA, bevor die Welt zum Stillstand kam. So startete die Suche nach neuen Nuancen in ihrem Sound. Im 15. Jahr ihrer Karriere sind We Were Promised Jetpacks jetzt so fokussiert wie nie zuvor. Versionen von „If It Happens“ tauschten die drei Mitglieder über das Internet aus, was eine neue Erfahrung war, die interessanterweise dazu führte, dass sie sich zu eng verbunden wie selten zuvor fühlten: „Durch diese Art des Songwritings waren wir ständig in Kontakt. Wir haben uns immer wieder ausgetauscht und so sehr an unserer Kommunikation arbeiten können. Diese Phase hat uns absolut klargemacht, dass wir nichts anderes auf der Welt machen wollen, als gemeinsam Musik.“ Die Single ist ab sofort bei Big Scary Monsters als 7″ Vinyl Single vorbestellbar, die im Juni erscheint.

Share